- Anzeige -

Hausfinanzierung Ohne Schufa
 

Ihre Sorge ist Hausfinanzierung Ohne Schufa? Keine Angst, mit diesen Tipps klappt es ganz bestimmt.

Eine größere Reparatur wird fällig oder es muss ein anderes Auto her. Sie brauchen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um das alles zu finanzieren, möchten Sie ein Darlehen aufnehmen? Ihr Problem ist jedoch, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine miserable Bonität und nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Rente, Lohn, Gehalt, Ausbildungsvergütung bzw. Hartz IV?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht von Anfang bis Ende durch. Die nachfolgenden praktischen Empfehlungen helfen Ihnen dabei, vergleichsweise einfach zu günstigen Darlehen zu kommen und gleichzeitig in keine teuren Kreditfallen zu Hausfinanzierung Ohne Schufa tappen.

Empfehlenswert ist gleichfalls der Beitrag

Einen Kredit für Hausfinanzierung Ohne Schufa trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa bekommen

Dass es einmal finanziell eng wird, kann jedem mal passieren. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall grundsätzlich gerne aus. Nicht immer ist es jedoch möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Hausfinanzierung Ohne Schufa“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und eine ungenügende Bonität oder ein Schufa-Eintrag erschweren es, einen Kredit bei Und um ein Darlehen bei seiner Hausbank zu bekommen, muss auf der einen Seite die Bonität stimmen und zum anderen darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Damit sind aber noch längst nicht sämtliche Möglichkeiten ausgereizt. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität zu einem Darlehen zu kommen. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, ein Darlehen zu verschaffen.

Lohnend für Sie ist gleichfalls der Beitrag Finanzierung Eigentumswohnung Rechner und Studenten Finanzierung
 

Was kann ein professioneller Kreditvermittler für Sie tun?

Generell besteht die vorrangige Tätigkeit eines Vermittlers darin, Sie bei der Suche nach einem passenden Kredit zu unterstützen. Die Tätigkeit erstreckt sich allerdings nicht nur auf die reine Vermittlung. Ab und an umfasst sie des Weiteren auch eine eingehende Schuldenberatung. Zu den Aufgaben eines professionellen Kreditvermittlers gehört es auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Darlehenssumme
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Kontakte zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen
  • Beschaffung von Krediten auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Gebühren für die Darlehensvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Darlehen

Zahlreiche Vermittler besitzen gute Verbindungen zu weniger bekannten Instituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, ausgesprochen effektivere Bedingungen für Hausfinanzierung Ohne Schufa zu erhalten. Dabei ist es durchaus möglich, auch über schwierige Fälle zu verhandeln. Bei kleinen Banken findet die Bonitätsprüfung eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler zum Beispiel einen negativen Schufa-Eintrag glaubhaft begründen kann. Auf diese Weise fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Prozedere weitgehend automatisiert abläuft. Eine Anfrage zu Hausfinanzierung Ohne Schufa bei einer normalen Bank wäre, im Unterschied dazu, ein beinahe aussichtsloses Unterfangen.

Kreditvermittler, die ihre Dienstleistungen online anbieten, gibt es wie Sand am Meer. Die bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Beide gelten als seriöse und vertrauenswürdige Anbieter und verfügen auf dem Sektor der Kreditbeschaffung über jahrelange Berufserfahrung. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Dienstleistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Man findet keine Vermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, falls es um Themen wie Hausfinanzierung Ohne Schufa geht.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Darlehens für ein Hausfinanzierung Ohne Schufa unter die Arme zu greifen. Im Regelfall fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine Leistungen an, weil er seine Provision von der Bank bekommt.

An den folgenden vier Kriterien erkennen Sie einen seriösen Vermittler:

  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung eines Darlehens
  • Der Vermittler besitzt eine Internetpräsenz mit Impressum, Kontaktmöglichkeit und Anschriftt
  • Die Erreichbarkeit des Büros per Telefon während der Geschäftszeiten ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Sollzinsen, Effektivzinsen und Laufzeiten

An diesen Merkmalen ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr bereits für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Versprechungen wie „100 % Kreditzusage“
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterzeichnen, wird der Vermittler tätig

Die Vorzüge von ausländischen Instituten bei Hausfinanzierung Ohne Schufa

Ob für einen neuen fahrbaren Untersatz, eine größere Urlaubsreise, ein besseres Smartphon oder das Startkapital für das eigene Geschäft – Darlehen ausländischer Geldinstitute sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man sich scheuen muss. Zahlreiche ausländische Institute bietet heutzutage günstige Kredite über das Internet an, welche individuell auf den Kunden zugeschnitten sind. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die erheblich einfacheren Richtlinien für die Kreditvergabe im Vergleich zu Deutschland. Bei Hausfinanzierung Ohne Schufa fallen daher ein negativer Eintrag in der Schufa respektive eine ungenügende Bonität nicht so stark ins Gewicht. Es sind in der Regel Schweizer Banken, die Darlehen gewähren, welche über das Internet vermittelt werden. Wer also rasch eine Geldspritze braucht und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt worden ist, für den könnte dieser Tatbestand sehr interessant sein. Z. B. zählen dazu Arbeitnehmer in der Probezeit, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. In Bezug auf Hausfinanzierung Ohne Schufa hat es besonders diese Personengruppe ziemlich schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Privatpersonen mit Geldproblemen haben oft keine Möglichkeit, zu einem Darlehen zu kommen. Es sind speziell die Leute mit Schulden oder mit schlechter Bonität, welche am dringendsten Geld brauchen. Als sinnvolle Alternative würde sich in einem solchen Fall ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Damit ist ein Kredit gemeint, der von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. In Bezug auf das Thema Hausfinanzierung Ohne Schufa kann man diesen Umstand beinahe als ideal bezeichnen.

Klarerweise können Sie selbst bei Schweizer Instituten ohne Überprüfung der Bonität sowie diversen Sicherheiten und Einkommensnachweisen keinen Kredit erhalten. Haben Sie jedoch eine einigermaßen sichere Bonität und ist ein Eintrag in der Schufa Ihre einzige Sorge bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine echte Chance für Hausfinanzierung Ohne Schufa dar.

Hausfinanzierung Ohne Schufa – was Sie beachten sollten

Für Sie ist es wichtig, dass die Raten für Ihr Darlehen, nicht allzu hoch sind. Sie sollten sich nicht mehr zumuten, als Sie tatsächlich tragen können. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von günstigen Zinsen und guten Konditionen ab. Das Darlehen sollte darüber hinaus möglichst anpassungsfähig sein. Kostenfreie Sondertilgungen zählen genauso dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Wenn dies alles zutrifft, kann man mit Recht von einer guten Finanzierung zum Thema Hausfinanzierung Ohne Schufa sprechen.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Kredit als Student, Selbstständiger, Rentner, Arbeitnehmer, Auszubildender oder Arbeitsloser nichts in den Weg gelegt wird:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig ansetzen

Generell gilt das Grundprinzip: Die benötigten Mittel sollten in Bezug auf das Thema Hausfinanzierung Ohne Schufa möglichst genau bemessen werden. Wenn Sie im Vorfeld eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie im Nachhinein auch keine böse Überraschung und können immer pünktlich Ihre Raten zahlen. Ohne Zweifel wäre es nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu groß, würde das unweigerlich zu hohen Verbindlichkeiten führen. Infolgedessen ist es vernünftig, nicht mehr Geld aufzunehmen als benötigt wird. Die bessere Lösung ist, mit Hilfe einer Aufstockungs- bzw. Anschlussfinanzierung unter Umständen den zu knapp bemessenen Bedarf zu ergänzen.

2. Errichten Sie eine Struktur Ihrer Finanzen

An erster Stelle bei einem Vorhaben steht, dass man seine finanzielle Lage richtig beurteilt und danach die Höhe der Kreditsumme berechnet. Das gilt nicht im Endeffekt auch für das Thema Hausfinanzierung Ohne Schufa. Eine ausführlicher Wochenplan aller Ausgaben kann hier zum Beispiel eine Hilfe sein: Wie viel Geld wird täglich genau für was ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt worden ist, berücksichtigt werden, um wirklich alle Beträge festzuhalten. So eine Aufstellung hilft zum einen, die optimale Kreditrate ziemlich genau einzuschätzen und zum anderen kann man damit sehr gut feststellen, wo eventuell noch Sparpotential besteht.

3. Sorgfältig und gewissenhaft sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – gerade beim Thema Hausfinanzierung Ohne Schufa, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, sorgfältig und korrekt. Um alle Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen. Eine exakte und seriöse Darstellung der eigenen finanziellen Lage ist auf diese Weise gut möglich, was sich hinsichtlich Ihrer Chancen auf einen Sofortkredit< oder Eilkredit ohne Frage vorteilhaft auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Hausfinanzierung Ohne Schufa

Wenn Sie die genannten Ratschläge beherzigen und als seriöser Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach Hausfinanzierung Ohne Schufa eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]