- Anzeige -

Hausdarlehen Ohne Eigenkapital
 

Hilfreiche Hinweise, wenn es Schwierigkeiten mit Hausdarlehen Ohne Eigenkapital gibt.

Sie beabsichtigen, einen Kredit aufzunehmen, um zum Beispiel notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Auto, Urlaubsreise oder Handy bezahlen zu können? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung. Darüber hinaus steht es mit Ihrer Bonität nicht zum Besten? Eventuell haben Sie auch einen negativen Schufa-Eintrag?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht von Anfang bis Ende durch. Die nachfolgenden wertvollen Empfehlungen und nützlichen Tipps können Ihnen helfen, relativ leicht zu günstigen Darlehen zu gelangen sowie in keine kostspieligen Kreditfallen zu Hausdarlehen Ohne Eigenkapital tappen.

Empfehlenswert ist ebenfalls unser Artikel

Ein Darlehen für Hausdarlehen Ohne Eigenkapital aufnehmen – trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Es ist mit Sicherheit jedem bereits einmal passiert – ein finanzieller Engpass ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall in der Regel gerne aus. Für etliche ist es jedoch nicht machbar, Freunde oder Verwandte um eine gewisse Summe Geld für „Hausdarlehen Ohne Eigenkapital“ zu bitten. Und eine Anfrage bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder mangelhafter Bonität. Damit sind aber noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgereizt. Was etliche nicht wissen – auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität kann man ein Darlehen bekommen. Seriöse Kreditvermittler, die mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, haben sich sogar auf die Darlehensvermittlung für Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa spezialisiert.

Interessant für Sie ist ebenso der Artikel Zinsen Darlehen Haus und Hausverkauf Trotz Kredit
 

Ein qualifizierter Kreditvermittler kann eine Menge für Sie tun

Der Vermittler wird Sie hauptsächlich darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut zu erhalten. Meistens geht die Tätigkeit jedoch über die pure Vermittlung hinaus und wird zusätzlich durch eine Schuldnerberatung ergänzt. Zu den Aufgaben eines wirklich guten Vermittlers zählt auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Kontakte zu weniger bekannten Instituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Gebühren für die Darlehensbeschaffung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Risiko der Beschaffung überteuerter Darlehen

Weil viele Vermittler gute Kontakte zu kleinen Banken haben, besteht eine große Wahrscheinlichkeit der Aushandlung günstiger Konditionen für Hausdarlehen Ohne Eigenkapital. Selbst Verhandlungen über schwierige Fälle sind durchaus möglich. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich in der Weise bezahlt, dass der Vermittler zum Beispiel die Möglichkeit hat, einen nachteiligen Schufa-Eintrag zu begründen. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits fast immer automatisiert über die Bühne geht. Bei normalen Banken ist, im Gegensatz dazu, ein Antrag auf ein Darlehen zu Hausdarlehen Ohne Eigenkapital meist von Anfang an ein aussichtsloses Unterfangen.

Die bekanntesten Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen in ihrem Gebiet und haben den Ruf, vertrauenswürdig und seriös zu sein. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Dienstleistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Diese beiden Vermittler haben sich besonders auf Themen wie Hausdarlehen Ohne Eigenkapital fokussiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So erkennen Sie seriöse und unseriöse Vermittler von Krediten

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Darlehens für ein Hausdarlehen Ohne Eigenkapital unter die Arme zu greifen. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, weil er diese von der Bank erhält.

Vier Kriterien, an denen ein seriöser Vermittler erkannt werden kann:

  • Sie zahlen keine Gebühren für die Beschaffung eines Darlehens
  • Der Vermittler verfügt über eine Website mit Impressum, Kontaktmöglichkeit und Anschriftt
  • Das Unternehmen ist bei einem Anruf de facto zu erreichen, wobei der Gesprächspartner einen kompetenten Eindruck macht
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Darlehenssumme, Soll- und Effektivzinsen

An diesen Merkmalen ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Nachnahmeversand der Antragsunterlagen
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Zahlung einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags, sondern allein für die Beratung
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Ausländische Kreditinstitute – eine gute Alternative bei Hausdarlehen Ohne Eigenkapital

Ob für einen neuen fahrbaren Untersatz, eine größere Reise, ein neues Smartphon oder das Startkapital für eine Existenzgründung – Kredite von ausländischen Kreditinstituten sind schon lange keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Zusammen mit dem normalen Weg zur Hausbank an der Ecke haben Verbraucher inzwischen auch die Möglichkeit, über das Internet Kredite von ausländischen Banken aufzunehmen. Sich für ein Geldinstitut im Ausland zu entscheiden hat den Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits deutlich einfacher sind als in Deutschland. Eine ungünstige Bonität respektive ein negativer Eintrag in der Schufa spielen deswegen bei Hausdarlehen Ohne Eigenkapital nur eine nebensächliche Rolle. Die Finanzierung solcher Online-Darlehen erfolgt im Prinzip von Schweizer Banken. Wer also schnell eine Geldspritze braucht und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt worden ist, für den könnte diese Tatsache sehr interessant sein. Z. B. zählen dazu Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Gerade diese Personengruppe hat es in Bezug auf Hausdarlehen Ohne Eigenkapital ausnehmend schwer, ein Darlehen zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Privatpersonen, die einen Kredit aufnehmen wollen, da sie sich in einer finanziellen Notlage befinden, haben es oftmals alles andere als leicht. Eine Finanzierung wird auf Grund Schulden oder schlechter Bonität bedeutend erschwert. In diesen Fällen kann ein Schweizer Kredit eine sinnvolle Option sein. Darunter ist ein Darlehen zu verstehen, den ein Schweizer Finanzdienstleister gewährt. Schufa-Abfragen werden von solchen Instituten im Prinzip nicht vorgenommen, was es deutlich vereinfacht, das Darlehen zu erhalten. Im Hinblick auf das Thema Hausdarlehen Ohne Eigenkapital kann man diese Tatsache nahezu als ideal bezeichnen.

Klarerweise können Sie selbst bei Schweizer Geldinstituten ohne Bonitätsprüfung sowie diversen Einkommensnachweisen und Sicherheiten kein Darlehen bekommen. Ist es nur der Schufa-Eintrag, der Ihnen Sorgen bereitet, könnte der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Sie sein, vorausgesetzt, Ihre Bonität ist soweit in Ordnung.

Was sollten Sie bei Hausdarlehen Ohne Eigenkapital alles berücksichtigen?

Für Sie ist es entscheidend, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst klein sind. Es ist für Sie deutlich einfacher, wenn von Ihrem Einkommen noch ausreichend Geld für andere wichtigen Dinge übrigbleibt. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen und niedrige Zinsen. Das Darlehen sollte überdies möglichst anpassungsfähig sein. Die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können zählt ebenso dazu wie kostenfreie Sondertilgungen. Eine gute Finanzierung zum Thema Hausdarlehen Ohne Eigenkapital müsste dies alles beinhalten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Rentner, Selbstständiger, Student, Azubi, Arbeitsloser oder Arbeitnehmer keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie tatsächlich brauchen

Generell gilt das Grundprinzip: Die anfallenden Kosten sollten mit Blick auf das Thema Hausdarlehen Ohne Eigenkapital möglichst exakt bemessen werden. Wenn Sie vorher Ihre Ausgaben im Überblick haben, erleben Sie nachträglich auch keine böse Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten bezahlen. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre zweifellos nicht verkehrt. Nichtsdestotrotz würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Von daher ist es wichtig, nicht mehr Mittel aufzunehmen als benötigt werden. Der bessere Weg besteht darin, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs an Geldmittel mittels einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Errichten Sie einen strukturierten Plan Ihrer Finanzen

Wer ein Darlehen für Hausdarlehen Ohne Eigenkapital benötigt, muss zuvor seine finanzielle Lage richtig beurteilen sowie eine genaue Kontrolle über Unkosten und Erträge haben. Die eigenen Kosten jede Woche genau aufzuzeichnen, ist beispielsweise eine gute Hilfe: Es wird also jeden Tag genau aufgeführt, für was wie viel Geld ausgegeben worden ist. Damit keine versteckten Geldbeträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. Man kann auf diese Weise sehr gut feststellen, wo sich eventuell noch der eine oder andere Euro einsparen lässt. Zudem hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der richtigen Darlehensrate.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, genau und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Hausdarlehen Ohne Eigenkapital anbelangt, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation korrekt, ehrlich und genau. Um alle Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Durch die ehrliche und vollständige Darstellung Ihrer finanziellen Situation vermitteln Sie ein seriöses Bild von sich, was sich wiederum auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit vorteilhaft auswirkt.

Fazit zu Hausdarlehen Ohne Eigenkapital

Sofern Sie die aufgeführten Empfehlungen beachten und sich als zuverlässiger Vertragspartner präsentieren, sollte Ihrem Wunsch nach Hausdarlehen Ohne Eigenkapital an und für sich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]