- Anzeige -

Geschäftskredite Für Selbstständige
 

Ihre Sorge ist Geschäftskredite Für Selbstständige? Keine Panik, mit diesen Empfehlungen klappt es.

Es gibt zahlreiche wünschenswerte respektive benötigte Dinge wie z.B. Auto, Urlaubsreise, Handy oder notwendige Reparaturen, welche allerdings alle nicht umsonst zu haben sind. Deshalb haben Sie die Absicht, einen Kredit aufzunehmen? Ihr Problem ist aber, Sie haben eine ungenügende Bonität oder möglicherweise sogar einen negativen Schufa-Eintrag und nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Rente, Lohn, Gehalt, Ausbildungsvergütung bzw. Arbeitslosenunterstützung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht komplett durch. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie vergleichsweise einfach zu einem günstigen Darlehen kommen und es umgehen, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu Geschäftskredite Für Selbstständige zu tappen.

Lesenswert ist auch unser Artikel

Woher kriegt man auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa einen Kredit für Geschäftskredite Für Selbstständige?

Dass mitunter es finanziell eng wird, hat jeder bestimmt schon erlebt. Oft hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Bei Verwandten oder Freunden um eine gewisse Summe Geld für „Geschäftskredite Für Selbstständige“ zu bitten, ist jedoch nicht jedermanns Sache. Und eine normale Bank würde jeden Kreditantrag zufolge eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität sofort ablehnen. Dies muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Es wird Sie erstaunen, aber man kann einen Kredit auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität erhalten. Nicht wenige seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Banken zu vermitteln.

Empfehlenswert für Sie ist ebenso der Beitrag Kreditkarte Ohne Schufa Selbständige und Selbstauskunft Formular Kredit
 

Wie professionelle Vermittler arbeiten

In erster Linie wird Sie der Vermittler darin unterstützen, eine deutsche oder ausländische Bank für ein passendes Darlehen zu finden. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht bloß auf die reine Vermittlung, sondern wird sehr oft darüber hinaus um eine eingehende Schuldenberatung erweitert. Ein qualifizierter Vermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, indem er Ihnen alle Vor- und Nachteile aufzeigt und Ihnen bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich sein.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Darlehen auch bei schlechter Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Gebühren für die Kreditvermittlung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Darlehen

Viele Vermittler haben gute Kontakte zu weniger bekannten Banken und dadurch die Möglichkeit, günstigere Bedingungen für Geschäftskredite Für Selbstständige auszuhandeln. Vielmals kann auch in komplizierten Fällen verhandelt werden. Bei kleinen Banken findet die Bonitätsprüfung eines Antragstellers fast ausschließlich manuell statt, sodass der Vermittler z.B. einen ungünstigen Eintrag in der Schufa glaubhaft begründen kann. Dadurch fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solcher Ablauf weitgehend automatisiert abläuft. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Geschäftskredite Für Selbstständige hätte bei einer normalen Bank überhaupt keine Chance.

Die bekanntesten Kreditvermittler, die ihre Dienstleistungen per Internet anbieten, sind Bon-Kredit und Maxda. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Gebiet und haben den Ruf, vertrauenswürdig und seriös zu sein. Kosten entstehen für die Vermittlungstätigkeit weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit. Es gibt keine Kreditvermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, falls es sich um Themen wie Geschäftskredite Für Selbstständige handelt.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, vertritt bei dem Thema Geschäftskredite Für Selbstständige stets Ihre Interessen. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, weil er diese von der Bank bekommt.

An den folgenden vier Merkmalen erkennen Sie einen seriösen Kreditvermittler:

  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung eines Darlehens
  • Der Vermittler besitzt eine Website einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Bei einem Testanruf ist das Büro tatsächlich erreichbar und {die Mitarbeiter erweckender Gesprächspartner erweckt} einen kompetenten Eindruck
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme

Einen unseriösen Vermittler erkennen Sie an folgenden Faktoren:

  • Versand der Unterlagen per Nachnahme
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • In Verbindung mit der Finanzierung muss eine Restschuldversicherung abgeschlossen werden
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Ausländische Kreditinstitute – eine gute Option bei Geschäftskredite Für Selbstständige

Immer mehr Personen nehmen Darlehen ausländischer Kreditinstitute in Anspruch, weil sie eine große Urlaubsreise vorhaben, sich eine Existenz aufbauen möchten oder einfach einen neuen PKW brauchen. Das Internet wird zunehmend bei den Verbrauchern beliebter, um bei ausländischen Instituten einen Kredit aufzunehmen, wodurch die Hausbank an der Ecke deswegen immer weniger in Anspruch genommen wird. Vorteil: Die Kreditvergabe-Richtlinien sind nicht so streng in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag bzw. eine ungenügende Bonität beim Thema Geschäftskredite Für Selbstständige nur eine nebensächliche Rolle. Die Finanzierung solcher online Kredite erfolgt im Allgemeinen von Schweizer Banken. Für Verbraucher, die besonders rasch eine Geldspritze benötigen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte dies eine interessante Alternative sein. Dazu gehören z. B. Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Es versteht sich von selbst, dass es insbesondere diese Personengruppe in Bezug auf Geschäftskredite Für Selbstständige ausnehmend schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Was die Beschaffung eines Darlehens angeht, haben es Privatpersonen in einer prekären finanziellen Lage oftmals nicht besonders leicht. Die Begründung: Die Chancen auf eine Finanzierung verkleinern sich mit schlechter Bonität beziehungsweise Schulden beträchtlich. Als letzte Möglichkeit bietet sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ an. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Geldinstitut bewilligt wird. Solche Institute nehmen im Prinzip keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche klarerweise enorm vereinfacht. Was das Thema Geschäftskredite Für Selbstständige betrifft, ist dies ein unbezahlbarer Vorteil.

Einen Kredit ohne Prüfung der Bonität sowie diverse Sicherheiten und Einkommensnachweise aufzunehmen, ist logischerweise auch bei Schweizer Banken nicht möglich. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität jedoch im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Geschäftskredite Für Selbstständige eine echte Chance.

Was sollten Sie bei Geschäftskredite Für Selbstständige beachten?

Erstmal sollten die monatlichen Raten der Darlehensrückzahlung nicht zu hoch sein. Muten Sie sich also nicht mehr zu, als es Ihre momentanen finanziellen Umstände zulassen. Günstige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer guten Finanzierung. Viele Kunden wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Kostenfreie Sondertilgungen zählen genauso dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Wenn all diese Dinge zutreffen, kann man mit Recht von einer tragfähigen Finanzierung zum Thema Geschäftskredite Für Selbstständige sprechen.

Es gibt hingegen diverse Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrem Kredit als Arbeitsloser, Azubi, Arbeitnehmer, Student, Rentner oder Selbstständiger keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nicht mehr Geld aufnehmen, als wirklich benötigt wird

Im Prinzip gilt der Leitsatz: Die benötigten Mittel müssen mit Blick auf das Thema Geschäftskredite Für Selbstständige möglichst exakt einschätzen werden. Machen Sie vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben, dann sind Sie stets auf der sicheren Seite und erleben hinterher keine unliebsame Überraschung. Einen kleinen Puffer mit einzuplanen, wäre bestimmt nicht falsch. Allerdings würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unverhältnismäßig in die Höhe treiben. Infolgedessen ist es sinnvoll, nicht mehr Geld aufzunehmen als benötigt wird. Die bessere Lösung ist, mittels einer Anschluss- bzw. Aufstockungsfinanzierung unter Umständen den zu knapp bemessenen Bedarf zu ergänzen.

2. Errichten Sie einen strukturierten Finanzplan

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Lage realistisch zu beurteilen sind unabdingbare Kriterien für einen erforderlichen Kredit. Dieses Kriterium gilt klarerweise insbesondere in Bezug auf das Thema Geschäftskredite Für Selbstständige. Hier kann z.B. eine Aufstellung aller Ausgaben für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Es wird also jeden Tag genau notiert, für welche Dinge wie viel Geld ausgegeben worden ist. Dabei sollten auch kleine Geldbeträge, wie beispielsweise der morgendliche Stehkaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend in der Kneipe berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. Dadurch lässt sich nicht bloß beurteilen, wo sich eventuell noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung ist auch hilfreich bei der Einschätzung der optimalen Darlehensrate.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Geschäftskredite Für Selbstständige angeht, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und ehrlich. Um sämtliche Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit lassen. Sie vermitteln auf diese Weise ein seriöses Bild Ihrer finanziellen Situation. Damit steigern Sie allemal Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Zusammenfassung zu Geschäftskredite Für Selbstständige

Ihrem Wunsch nach Geschäftskredite Für Selbstständige sollte eigentlich nichts mehr im Wege stehen, wenn Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps beherzigen und sich als ein verlässlicher Vertragspartner präsentieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]