- Anzeige -

Einen Privatkredit
 

Was Ihnen Kopfzerbrechen bereitet, ist Einen Privatkredit? Mit diesen Empfehlungen klappt es bestimmt.

Es gibt zahlreiche wünschenswerte beziehungsweise benötigte Dinge wie z.B. Auto, Urlaubsreise, Handy oder notwendige Reparaturen, welche jedoch durchweg nicht umsonst zu haben sind. Somit beabsichtigen Sie, einen Kredit aufzunehmen? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung. Auch haben Sie möglicherweise einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

In diesen Fallen würden wir Ihnen ans Herz legen, diesen Beitrag komplett durchzulesen. Im Verlauf des Artikels werden Sie erfahren, wie Sie es verhindern, in kostspielige Kreditfallen zu Einen Privatkredit zu stolpern und wie Sie relativ einfach zu Ihrem Kredit kommen.

Von Interesse ist ebenso unser Artikel

Einen Kredit für Einen Privatkredit aufnehmen – trotz schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Gelegentlich werden mehrere Zahlungen gleichzeitig fällig und man hat vorübergehend einen finanziellen Engpass. Zumeist hilft in so einem Fall die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aus. Nicht immer ist es allerdings möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Einen Privatkredit“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und eine Anfrage bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen ungenügender Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Dies muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Was viele nicht wissen – selbst ohne eine Schufa-Auskunft oder mit ungünstiger Bonität kann man ein Darlehen erhalten. Zahlreiche ernst zu nehmende Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Geldinstitute zu vermitteln.

Von Interesse für Sie ist ebenfalls der Beitrag Darlehen An Privatpersonen und Schnellkredit Privat
 

Auf welche Weise gute Vermittler arbeiten

Der Vermittler wird Sie primär darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem deutschen oder ausländischen Geldinstitut zu bekommen. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht lediglich auf die pure Vermittlung, sondern wird vielfach des Weiteren um eine umfassende Schuldnerberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines professionellen Kreditvermittlers zählt auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Optionen auf günstige Konditionen
  • Vermittlung von Krediten auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Gebühren für die Darlehensbeschaffung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Darlehen

Kleine Geldinstitute bieten für Einen Privatkredit oft bessere Konditionen als die großen, etablierten Banken. Zahlreiche Vermittler versuchen infolgedessen, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Oft kann auch bei schwierigen Umständen verhandelt werden. Im Gegensatz zu Großbanken, bei denen das Verfahren der Kreditbewilligung größtenteils computergesteuert abläuft, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. Dadurch hat der Vermittler die Gelegenheit, einen ungünstigen Eintrag in der Schufa zu begründen, damit er nicht bei der Bonitätsprüfung so stark ins Gewicht fällt. Ein Kreditantrag zu Einen Privatkredit bei einer etablierten Bank wäre, im Unterschied dazu, ein beinahe aussichtsloses Unterfangen.

Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit die bekanntesten. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Kriterien, welche man beiden Vermittlern auf ihrem Geschäftsfeld bescheinigen kann. Es entstehen weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit irgendwelche Kosten für ihre Dienste. Diese beiden Vermittler haben sich speziell auf Themen wie Einen Privatkredit fokussiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten

Ein seriöser Vermittler wird ausnahmslos in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Einen Privatkredit geht. Er fordert prinzipiell auch keine Spesen oder Vorauszahlungen für seine Dienste von Ihnen, denn seine Provision bekommt er von der Bank.

Einen seriösen Kreditvermittler erkennen Sie an den folgenden Faktoren:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen
  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen besitzt eine Internetseite mit Anschriftt, Impressum und Kontaktmöglichkeit
  • Wenn man anruft, ist auch wirklich jemand erreichbar, der einen seriösen Eindruck erweckt

Die Kriterien eines unseriösen Vermittlers

  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags, sondern allein für die Beratung
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu 100 Prozent
  • Versand der Unterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Geforderter Abschluss einer Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterzeichnen, wird der Vermittler tätig

Weswegen ausländische Banken bei Einen Privatkredit eine gute Alternative sind

Immer mehr Menschen nehmen Darlehen ausländischer Kreditinstitute in Anspruch, weil sie eine größere Urlaubsreise planen, sich beruflich selbstständig machen wollen oder einfach ein neues Auto brauchen. Außer dem normalen Weg zur Hausbank haben Kunden heutzutage auch die Option, per Internet individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Darlehen von ausländischen Banken aufzunehmen. Vorteil: Die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits sind nicht so streng bei uns in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag beziehungsweise eine ungünstige Bonität beim Thema Einen Privatkredit nur eine unbedeutende Rolle. Es sind grundsätzlich Schweizer Banken, die Darlehen gewähren, welche über das Internet vermittelt werden. Für Verbraucher, die besonders rasch eine Geldspritze brauchen, aber von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte das eine interessante Option sein. Das wären z. B. Arbeitslose, Auszubildende, Selbstständige. Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Rentner. In Bezug auf Einen Privatkredit haben es besonders diese Menschen ziemlich schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Privatpersonen mit Geldproblemen haben oft keine Möglichkeit, zu einem Darlehen zu kommen. Eine Finanzierung wird aufgrund Schulden oder schlechter Bonität bedeutend erschwert. Als letzte Möglichkeit bietet sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit an. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Banken keine Rolle, da eine derartige Anfrage im Prinzip entfällt, was die Kreditsuche ungemein erleichtert. In Hinsicht auf das Thema Einen Privatkredit kann man diese Tatsache nahezu als ideal bezeichnen.

Sie benötigen klarerweise auch bei Schweizer Banken für ein Darlehen gewisse Einkommensnachweise und Sicherheiten, wobei vor der Darlehensvergabe auch eine Kreditwürdigkeitsprüfung stattfindet. Ist es allein ein negativer Schufa-Eintrag, der Ihnen bei der Finanzierung Sorgen bereitet, könnte der Schweizer Kredit eine echte Alternative für Sie sein, selbstverständlich unter der Voraussetzung, Ihre Bonität ist soweit in Ordnung.

Was sollten Sie bei Einen Privatkredit alles beachten?

Für Sie als Kreditnehmer ist es von Bedeutung, dass die Raten für Ihr Darlehen, nicht allzu hoch sind. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände gestatten. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen sowie niedrige Zinsen. Etliche Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst anpassungsfähiges Darlehen. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate gleichermaßen dazu wie Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten. Eine gute Finanzierung zum Thema Einen Privatkredit muss dies alles bieten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Selbstständiger, Rentner, Student, Arbeitsloser, Azubi oder Arbeitnehmer nichts im Wege steht:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig halten

Generell gilt der Leitsatz: In Bezug auf das Thema Einen Privatkredit sollten die erforderlichen Mittel von Anfang an möglichst exakt eingeschätzt werden. Wer ein solches Vorhaben plant, muss unbedingt vorher eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Dabei einen kleinen Puffer einzuplanen wäre klug – ein zu großes Polster führt jedoch zu überflüssig hohen Verbindlichkeiten. Die Höhe des Kredits sollten Sie von daher so gering wie möglich festsetzen. Die bessere Lösung ist, den zu knapp berechneten Bedarf an Geldmittel mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu erweitern.

2. Struktur und Überblick über seine Finanzen schaffen

Die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick zu behalten und seine finanzielle Lage richtig zu beurteilen sind unabdingbare Vorbedingungen für einen benötigten Kredit. Diese Prämisse gilt natürlich insbesondere im Hinblick auf das Thema Einen Privatkredit. Eine detaillierter Wochenplan aller Unkosten kann hier z.B. sehr hilfreich sein: Wie viel Geld wird täglich genau für welche Dinge ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt worden ist, berücksichtigt werden, um wirklich sämtliche Geldbeträge festzuhalten. So eine Aufstellung hilft auf der einen Seite, die bestmögliche Rückzahlungsrate richtig einzuschätzen und auf der anderen Seite lässt sich damit ausgezeichnet feststellen, wo eventuell noch Sparpotential besteht.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, ehrlich, sorgfältig und korrekt zu sein – Seien Sie, was das Thema Einen Privatkredit angeht, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität genau, sorgfältig und ehrlich. Nehmen Sie sich die Zeit, alle benötigten Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Eine exakte und seriöse Darstellung der eigenen Finanzen ist dadurch gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit ohne Frage positiv auswirkt.

Schlusswort zu Einen Privatkredit

Wenn Sie sich als verlässlicher Vertragspartner gegenüber der Bank präsentieren, indem Sie die aufgeführten Empfehlungen befolgen, sollte es im Prinzip mit dem Kredit und in Folge auch mit Einen Privatkredit klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]