- Anzeige -

Direktgeld
 

Ihre Sorge ist Direktgeld? Keine Angst, mit diesen Tipps klappt es ganz bestimmt.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, weil dringend benötigte respektive wünschenswerte Dinge wie beispielsweise Auto, Urlaubsreise, Handy oder andere erforderliche Anschaffungen zu bezahlen sind? Ihr Problem ist allerdings, Sie haben eine schlechte Bonität oder unter Umständen sogar einen negativen Schufa-Eintrag und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Arbeitslosengeld bzw. Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Beitrag komplett durch. Die nachfolgenden wertvollen Empfehlungen und Tipps können Ihnen helfen, verhältnismäßig einfach zu günstigen Darlehen zu kommen sowie in keine teuren Kreditfallen zu Direktgeld tappen.

Informativ ist auch unser Beitrag

Einen Kredit für Direktgeld aufnehmen – auch bei schlechter Bonität oder negativer Schufa

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, hat jeder gewiss schon erlebt. Eine Option wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Nicht immer ist es hingegen möglich, um Geld für „Direktgeld“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und eine mangelhafte Bonität oder ein Schufa-Eintrag erschweren es, einen Kredit bei zum einen die Bonität stimmen und andererseits darf kein Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Damit sind jedoch noch längst nicht sämtliche Möglichkeiten ausgereizt. Was etliche nicht wissen – auch mit schlechter Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man ein Darlehen bekommen. Nicht wenige ernst zu nehmende Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Geldinstitute zu verschaffen.

Lesenswert für Sie ist gleichfalls der Beitrag Kredit Mit Zweitem Kreditnehmer und Express Kredit Ohne Einkommensnachweis
 

Was ein wirklich guter Vermittler für Sie tun kann

Die Hauptleistung eines Vermittlers umfasst grundsätzlich die Hilfestellung bei der Suche nach einem passenden Darlehen bei einer deutschen oder ausländischen Bank. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die pure Vermittlung, sondern wird meistens unter anderem um eine umfassende Schuldnerberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines qualifizierten Kreditvermittlers gehört es auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Auch zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten gute Verbindungen
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Vermittlung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder misslichen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf vorteilhafte Konditionen

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Risiko der Beschaffung überteuerter Darlehen
  • Mögliche Gebühren für die Kreditbeschaffung

Da etliche Vermittler gute Geschäftsverbindungen zu weniger bekannten Geldinstituten besitzen, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Direktgeld auszuhandeln. Nicht selten kann auch bei schwierigen Gegebenheiten verhandelt werden. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich insofern bezahlt, dass der Vermittler zum Beispiel die Möglichkeit hat, einen ungünstigen Schufa-Eintrag zu erklären. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Kreditwürdigkeit nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits zumeist automatisiert über die Bühne geht. Würde man eine solche Anfrage zu Direktgeld an eine etablierte Bank richten, würde dies mit fast hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren.

Die bekanntesten Kreditvermittler, die ihre Leistungen per Internet anbieten, sind Bon-Kredit und Maxda. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Kriterien, welche man beiden Vermittlern auf ihrem Geschäftsfeld bescheinigen kann. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Dienste irgendwelche Provisionen oder Gebühren. Insbesondere bei Themen wie Direktgeld sind diese beiden Vermittler die Spezialisten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein Direktgeld wertvolle Hilfestellung zu geben. Im Prinzip fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine Dienste an, weil er seine Provision von der Bank erhält.

Seriöse Kreditvermittler sind an folgenden Kriterien zu erkennen:

  • Das Unternehmen hat eine Internetpräsenz einschließlich Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Wenn man anruft, ist auch wirklich jemand zu erreichen, der einen kompetenten Eindruck macht
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

An diesen Kriterien ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderen Versicherung ab
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags
  • Nachnahmeversand der Antragsunterlagen
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen

Was für Vorzüge haben bei Direktgeld ausländische Institute

Ob für einen neuen PKW, eine große Urlaubsreise, ein besseres Handy oder das Startkapital zum Schritt in die Selbstständigkeit – Kredite ausländischer Geldinstitute sind schon lange keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Etliche ausländische Institute bietet inzwischen günstige Kredite per Internet an, die individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Vorteil: Die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits sind nicht so streng in Deutschland. Daher spielen ein negativer Eintrag in der Schufa bzw. eine ungenügende Bonität beim Thema Direktgeld nur eine nebensächliche Rolle. Die Finanzierung solcher online Darlehen erfolgt im Allgemeinen von Schweizer Banken. Für Kreditnehmer, welche besonders rasch eine Finanzspritze brauchen, aber von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte dies eine interessante Option sein. Das wären z. B. Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Es liegt auf der Hand, dass es speziell diese Gruppe in Bezug auf Direktgeld ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Was die Gewährung eines Kredits anbelangt, haben es Privatpersonen in einer angespannten finanziellen Lage häufig nicht gerade leicht. Mit schlechter Bonität bzw. Schulden vermindert sich die Chance auf eine Finanzierung ganz erheblich. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine echte Option sein. Man versteht darunter einen Kredit von einer Schweizer Kreditbank. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. In Hinsicht auf das Thema Direktgeld kann man diesen Umstand nahezu als ideal bezeichnen.

Aber selbst bei Schweizer Kreditinstituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen bekommen. Die Schweizer Bank wird ebenfalls Einkommensnachweise und Sicherheiten verlangen. Bei einer akzeptablen Bonität stellt der Schweizer Kredit eine echte Chance für Direktgeld dar, auch wenn Sie einen negativen Schufa-Eintrag haben.

Was ist bei Direktgeld zu berücksichtigen?

Für Sie als Kreditnehmer ist es wichtig, dass die monatlichen Rückzahlungsraten für Ihr Darlehen, möglichst klein sind. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentanen finanziellen Umstände ermöglichen. Gute Konditionen sowie niedrige Zinsen sind das A und O einer Finanzierung. Das Darlehen sollte überdies möglichst anpassungsfähig sein. Dazu zählen Sonderrückzahlungen ohne zusätzliche Kosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat mit der Rückzahlung aussetzen zu können. Enthält eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Direktgeld auf jeden Fall empfehlenswert.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Rentner, Student, Selbstständiger, Arbeitsloser, Auszubildender oder Arbeitnehmer nichts in den Weg gelegt wird:

1. Den Kreditbetrag möglichst niedrig ansetzen

Im Prinzip gilt: Die anfallenden Kosten müssen mit Blick auf das Thema Direktgeld möglichst exakt einschätzen werden. Wenn Sie im Vorfeld eine klare Übersicht über Ihre Ausgaben haben, erleben Sie hinterher auch keine unliebsame Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten bezahlen. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre zweifellos nicht falsch. Allerdings würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Aus dem Grund keinen höheren Kredit aufnehmen, als gebraucht wird. Der bessere Weg besteht darin, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu ergänzen.

2. Einen Finanzierungsplan aufstellen und strukturieren

Wer ein Darlehen braucht, sollte seine finanzielle Lage richtig einschätzen sowie eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben – auch beim Thema Direktgeld. Eine ausführlicher Wochenplan aller Ausgaben kann hier z.B. eine Hilfe sein: Wie viel Geld wird jeden Tag genau für was ausgegeben? Damit keine versteckten Kostenpunkte übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie beispielsweise der Hamburger beim Mac Donalds beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. So kann man nicht nur beurteilen, wo eventuell noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung ist auch eine Hilfe bei der Einschätzung der richtigen Tilgungsrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – speziell beim Thema Direktgeld, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und absolut ehrlich. benötigten Nachweise und Unterlagen komplett zusammen. Nur so lässt sich ein exaktes und seriöses Bild der eigenen Finanzen zeichnen, was sich durchaus vorteilhaft auf die Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit auswirkt.

Schlussbemerkung zu Direktgeld

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die genannten Tipps und Hinweise beachten, sollte es grundsätzlich mit dem Darlehen und in Folge auch mit Direktgeld klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]